Lottohelden Testbericht

Mit besonders niedrigen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,20 Euro macht Lottohelden.de bundesweit auf sich aufmerksam. Doch ist der Online-Lottoanbieter seriös und sicher? Lesen Sie unseren Lottohelden.de Testbericht und echte Kundenerfahrungen auf dieser Seite.

Das Unternehmen im Detail

Lottohelden.deDie Lottohelden GmbH mit Sitz in Hamburg wurde im Jahr 2012 von Matthias Höfer und Jens Hartwig gegründet. Nach der Neuregelung des Glücksspielstaatsvertrags erhielt Lottohelden.de als einer der ersten privaten Lottovermittler eine behördliche Erlaubnis für den bundesweiten Vertrieb und die Online-Bewerbung deutscher staatlicher Lotterien im Internet.

Ist Lottohelden.de seriös?

Als staatlich lizenzierter Anbieter vermittelt Lottohelden.de alle Spielaufträge an die jeweils zuständige Landeslottogesellschaft. Die Auszahlung der Gewinnsumme ist durch den Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB) garantiert.

Die Übermittlung der Spielaufträge und Auszahlung der Gewinnbeträge wird durch einen deutschen Treuhänder realisiert. Lottohelden.de erfüllt daher alle Bedingungen für ein sicheres und legales Lottospiel im Internet.

Aktion: Gratis-Tipp für Neukunden

Wer sich bei den Lottohelden als Neukunde anmeldet kann sich momentan über ein kostenloses Lotto-Spielfeld freuen.


Das Lottohelden.de Online-Portal

Die Website von Lottohelden.de präsentiert sich übersichtlich und aufgeräumt. Dank eines responsiven Designs passt sich das Layout automatisch an die kleineren Bildschirmgrößen von Smartphones und Tablet-PCs an.

Der Anmeldeprozess als Neukunde ist schnell und einfach erledigt. Die gesetzlich vorgeschriebene Identitäts- und Altersprüfung findet über einen Abgleich der Kundendaten mit der Schufa-Datenbank statt. Hierbei werden keine kreditrelevanten Daten abgefragt oder übermittelt.

Alternativ ist auch das etwas umständlichere und langwierigere Identifikationsverfahren mittels eines Postident-Coupons möglich.

Nach der erfolgreichen Registrierung kann man sofort lostippen. Über den virtuellen Spielschein legt man seinen gewünschten Spielauftrag im Handumdrehen in den Warenkorb.

Der virtuelle Spielschein bei Lottohelden.de

Der virtuelle Spielschein bei Lottohelden.de

Lotterien, Zahlweisen & Gebühren

Mit Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, GlücksSpirale, EuroJackpot, KENO und plus5 ist das Lotterie-Angebot bei Lottohelden.de komplett.

Auch die Auswahl an Zahlweisen ist vergleichsweise umfangreich. Zur Verfügung steht das Lastschriftverfahren, Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, giropay und PayPal.

Besonders interessant ist Lottohelden.de aufgrund der niedrigsten Bearbeitungsgebühren aller deutschen Lottoanbieter. Egal wie man seinen Spielschein zusammenstellt und welche Gültigkeitsdauer man wählt, die Bearbeitungsgebühren betragen grundsätzlich nur 0,20 Euro.

Gebühren im Vergleich zum Lottokiosk

Gebühren im Vergleich zum Lottokiosk

Im Vergleich zur Konkurrenz spart man, bezogen auf den Gebührenanteil und je nach Spielscheinkombination, mehrere 100 Prozent. Auf Dauer macht sich dieser Preisvorteil deutlich bemerkbar.

Gebühren im Vergleich zu anderen Anbietern

Gebühren im Vergleich zu anderen Anbietern

Kundenservice & Sicherheit

Der Kundenservice von Lottohelden.de ist Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar. Der Kontakt per E-Mail und ein Live-Chat steht ebenso zur Verfügung.

Angesprochen wird man bei den Lottohelden stets per Du. Dies ist sicherlich nicht jedermanns Sache, doch das junge Unternehmen grenzt sich hierdurch zumindest von der Konkurrenz ab.

Alle Kundendaten und Spielaufträge werden mittels einer SSL-Verschlüsselung nach Bankenstandard sicher übertragen.

Weitere Informationen und Kundenerfahrungen über Lottohelden.de findet man unter www.seriös.de/lottohelden/.